Sie befinden sich in der technischen Dokumentation von Arabica. Arabica ist ein Programm, um in Microsoft Word Arabisch und Persisch zu schreiben und mit Umschrift zu arbeiten. Mehr dazu finden Sie auf der Arabica-Online-Homepage.

 

erscheint in: Arabisch und Persisch schreiben   ▼ nächste Seite   ▲ vorherige Seite

Nachträgliche Änderungen am Text

Wenn Sie einen arabischen Text nachträglich ohne Arabica bearbeiten – zum Beispiel Worte löschen, Satzteile verschieben oder die Seitenränder verändern –, werden Sie feststellen, dass die Anordnung der Zeilen durcheinanderkommt und beispielsweise halbleere Zeilen mitten im Text entstehen. Das hat seinen Grund. Wenn Sie nicht mit Arabica arbeiten, würde eigentlich der automatische Zeilenumbruch von Word die Worte neu auf die Zeilen verteilen – und zwar so wie immer, also entsprechend der deutschen Schreibrichtung von links nach rechts. Das würde dazu führen, dass Ihr Text komplett durcheinander gewürfelt würde.

 

Deshalb hat der arabische Zeilenumbruch von Arabica am Ende jeder Zeile speziell gekennzeichnete Zeilenwechsel gesetzt, die verhindern, dass der automatische – und bei arabischen Texten falsche – Umbruch von Word die einzelnen Zeilen miteinander vermischt. Während Sie mit Arabica schreiben, sorgt das Programm dafür, dass diese speziellen Marken immer an den richtigen Stellen stehen. Wenn Sie den Text ohne Arabica bearbeiten, passiert das nicht. Das Ergebnis sind die halbleeren Zeilen, die Sie dann sehen.

 

Wenn Ihr Text auf diese Weise durcheinander gekommen ist, gibt es einfache Abhilfe: Markieren Sie den betroffenen Abschnitt – bei gemischten deutsch/arabischen Texten nur den arabischen Teil im Text, nicht die die deutschen Satzteile drumherum – und rufen Sie die Funktion "Zeilen neu umbrechen" auf. Diese Funktion verlegt die speziellen Zeilenwechsel wieder an die richtigen Stellen, und der Text ist wieder in Ordnung.

 

Siehe auch

Zeilen neu umbrechen

Arabischer Zeilenumbruch

Umformatieren von arabischem Text

 

Seitenanfang        ▼ nächste Seite        ▲ vorherige Seite

 Arabica Online - Hauptseite

 Suchfunktion

 Arabica - Dokumentation und FAQ

 Grundlagen

 

Einführung

 

Konzeption: der 'Low Tech'-Ansatz

 

Funktionsweise

 Arabisch und Persisch schreiben

 

Übersicht

 

Kurzanleitung und Tipps

 

Arabischer Zeilenumbruch

 

Deutscher Zeilenumbruch

 

Nachträgliche Änderungen am Text

 

Umformatieren von arabischem Text

 

Bewegen in vokalisiertem Text

 

Email auf Arabisch und Persisch

 Arbeiten mit Umschrift

 

Übersicht

 

Woher kann man Transkriptions-Schriftarten bekommen?

 

Umschrift schreiben

   

Wie definiert man Tastenkürzel für Sonderzeichen?

   

Probleme durch die Word-Autokorrektur

 Befehle des Arabisch-Menüs

 

Übersicht

 

Umschrift in Arabisch konvertieren

 

Konvertierungs-Einstellungen

   

Schreibung des Hamza

   

Vokalisierung

   

Vokalisierungs-Stil

 

Transkriptions-Schriftart ändern

 

Neue Transkriptionsschriften hinzufügen

 

Arabisch und Persisch schreiben

   

Bildschirm-Tastatur: Layout

   

Bildschirm-Tastatur: Besondere Tasten

   

Word 97: Wechsel von der Tastatur in den Text nicht möglich

 

Zeilenfolge umkehren

 

Zeilen neu umbrechen

 

Vokalisierungen neu der Schriftgröße anpassen

 

Für andere Programme kopieren

 

Optionen

 FAQ (Problembehandlung)

 

Übersicht

 

Installation und Funktionsprobleme

 

Arabisch schreiben

 

Persisch schreiben

 

Umschrift

 

Email und Web-Export

 Registrierung und Support

 Anhang

 

Tastaturbelegung: Regeln

 

Tastaturbelegung: Liste

 

Alternative Tastaturbelegung Arabisch

 

Alternative Tastaturbelegung Persisch (Microsoft)

 

Alternative Tastaturbelegung Persisch (ISIRI)